von Spuren und Sporen

Nein, SHE hat keine Sommerpause gemacht, war auch nicht auf großer Reise. Und natürlich ist SHE auch nicht verschwunden.

Im Gegenteil.

Ich habe das Gefühl, SHE vermehrt sich. Nein kein Baby, sondern . . . viele Babys. Als würde ihre Anwesenheit in meinem Leben Spuren hinterlassen, die wieder Spuren hinterlassen und so weiter. Nur es sind keine Spuren im klassischen Sinn, sondern mehr SPOREN.

Als Sporen bezeichnet man in der Biologie ein zumeist einzelliges, bei einigen Arten auch wenigzelliges Entwicklungsstadium von Lebewesen, das der Vermehrung, der Ausbreitung, der Überdauerung oder mehreren dieser Zwecke zugleich dient, sagt wikipedia.  Das trifft es.

Und somit gibt es in meinem Leben neues. Neue Projekte, die entstehen und überhaupt Veränderungen, die auch dazu führten, dass ich weniger über SHE geschrieben habe, weil ich mehr mit ihr erlebe. Aber ich verspreche – es entsteht anderes, neues – unter anderem auch etwas zu lesen!

Sollte das Fehlen neuer – lesbarer – SHE Begegnungen, Dich sehr enttäuschen – was ich verstehe – mein Tipp: lies ältere Beiträge nochmals. Sie sind quasi zeitlos 😉

wie:

PURE SHE

SHE wants it: prickelnd, schäumend, sonnig.

Stadt – Stille – Wir

Stille, Sex und Marillenknödel

Und neue werden folgen – versprochen!

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s